Eine Trainingsreise namens "Tribal Journey"

Mit Wandel und Entwicklung können wir nur umgehen, wenn wir selber zu Fachkundigen deren werden. Das bedeutet einerseits, die Mechanismen des Wandels zu verstehen und andererseits, diese gleich für sich selbst und das Team zu praktizieren. Die Methode "Tribal Journey" ist dafür der Weg und gleichzeitig ein persönlicher Prozess, aus dem Personen und Teams gestärkt und mit klarer Ausrichtung hervorgehen. Als zusätzlichen Wert bildet der Tribal Journey ein praktisches  Führungsinstrument für die Entwicklungsschritte in verschiedenen Grössenordnungen: Vom Projektfortschritt bis zur Unternehmensentwicklung.

Ziele, Vision, Mission und die Identität der Person und des Unternehmens werden klar und praktisch umsetzbar.

Den Tribal Journey bieten Christina Weigl und Sven Patrick Stecher als Trainergespann an, für Gruppen bis 24 Personen.

Die Teams erwarten drei spannende Tag im Abstand von einigen Wochen. Aikicom® und o gumdo® werden als Kampf-und Schwertkunst für Schwung sorgen und das Wissen greifbar machen. HeartMath® Training Residenz und Kohärenz aufbauen, um die Schwellen auf der Trainingsreise meistern zu können.

Die Vorbereitung für den Tribal Journey erfolgt am individuell und online;  ebenso die Wegpunkte der Umsetzung nach den Trainingstagen.